• Aktuelles,  Privates

    IN EIGENER ANGELEGENHEIT

    Verehrter Besucher, schön daß Sie hier mal vorbeischauen. "KulturCram" hat meine alte dentale Seite "cramerzahn" abgelöst (wenn auch der Seitenname noch nicht ganz verschwunden und an der neuen Seite einiges zu tun ist). Meine berufliche Karriere ist - bis auf ein paar Gerichtsgutachten - mit fast 75 Jahren zu Ende, die Praxis lange in anderen Händen www.zahnzentrum-overath.de. Nach fast 1000…

  • Theater

    Herrliches Volkstheater – wie früher bei Millowitsch oder im Ohnesorg

    Peter Millowitsch und Heidi Mahler bei der Kölner Premiere Foto: Heinz Unger Die Klatschbase 06. Dezember 2018 „Tratsch im Treppenhaus“ an der Volksbühne am Rudolfplatz Eine in die Jahre gekommene Mietshaus-Location musste es nach dem Inhalt des Schwanks „Tratsch im Treppenhaus“ ja nun sein, fast eine Bruchbude mit schadhaftem Putz und freiliegenden alten Stromzählern. Auch das Stück selbst von Jens…

  • Aktuelles,  Musik

    „Christmas Jazz“ im Overather Kulturbahnhof – sehr sanft und melodiös

      Von Michael Cramer   Manfred Austen, künstlerische Leitung Ein Weihnachtslied muss es ja nun doch sein am Ende, aber glücklicherweise ohne Gesang des ausverkauften Hauses, und ganz dezent verjazzt; Mitsingen ging daher eh nicht. Norbert Gottschalk, ein bedeutender Vokalist der Szene und häufiger Gast der Band, gestand charmant, mit dieser Zugabe sei es das erste Mal, dass er so…

  • Aktuelles

    40 Jahre Neubau des Kölner Ostasiatischen Museums und Jubiläumsausstellung mit Neuerwerbungen

        Eröffnung der Jubiläumsausstellung am 16.11.2018 Text und Fotos von Michael Cramer Ganz locker und unter dem Gelächter der Auditoriums in der übervollen Feierstunde parlierte Dr. Adele Schlombs, seit 1991 Direktorin des 1977 neu gebauten Museums für Ostasiatische Kunst, über das Jubiläum zum 40jährigen Bestehen ihres Hauses: „Das ist eigentlich kein Grund zum Feiern – aber in 10 Jahren habe…

  • Theater

    Kongoland – wird die Welt schwarz? Packende Performance im Bauturm Köln

      Von Michael Cramer Es war der große Abend des Laurenz Leky, Diplomschauspieler, Performer und seit 2 Jahren Leiter des hoch angesagten Kölner „Theater im Bauturm“, zusammen mit dem Dramaturgen Dr. René Michaelsen und dem studierten Theaterwissenschaftler Bernd Schlenkrich als Geschäftsführer. Eine Woche zuvor hatte das Theater bereits die Roman-Trilogie „Amazonien“ von Alfred Döblin uraufgeführt, eine Riesenleistung für das kleine Haus.…

  • Theater

    Fest-Groteske im Theater am Dom: „Weihnachten auf dem Balkon“

          Von Michael Cramer Es begann schon chaotisch: von den vorgesehenen zwölf Schauspielern waren nur drei da, zwei weitere und eine sechste trödeln hinterher, alle schimpften auf die Kölner Staus und die chronisch verspätete Deutsche Bahn. Auch zwei Frauen für die Garderobe und Maske wurden im Publikum gesucht und hinter die Bühne gebeten. Ein origineller Beginn: man erfuhr,…